Ein zeitgenössisches Projekt

Casale Amendolagine ist eine neue ländliche Residenz mit Charme. Hier vereinen sich die Faszination der Geschichte und zeitgemäße Innovation. Dadurch entsteht ein neues Konzept von Schönheit und Einfachheit, in der die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft in einem Kontinuum von Architektur, Natur, Kultur und Lebensstil untrennbar miteinander verknüpft sind.
Das Casale entsteht durch den Versuch, den traditionellen, rustikalen Wohnstil mittels lokaler Materialien und lokal typischer Baustile neu zu interpretieren, sowohl hinsichtlich der Technologie als des architektonischen Ausdrucks.
Die typischen Elemente der ländlichen Architektur der Gegend wie die Dächer mit Holzbindern, die aus Steinplatten zusammengefügt sind, die massive Steinfassade, ein Zellwerk, das an die alten Taubenhäuser erinnert, der im Boden eingelassene Zitronenhain, der von Begrenzungsmauern aus gekalktem Tuffstein überragt wird, sind nur einige der Schlüsselpunkte dieses originellen architektonischen Projekts, hinter dem sich eine Wohn- und Geschäftsidee verbirgt, die einerseits das ländliche Erbe des apulischen Gebiets bewahren und ihm andererseits ein zeitgenössisches Gesicht verleihen will.

Entdeckt die Details
des architektonischen Projekts

Unsere Quellen